Du befindest dich hier: Programmiervorkurs für Infos und Medien-Infos    

Programmiervorkurs für Infos und Medien-Infos

Es gibt keinen Anmeldeschluss für den Vorkurs! Selbst nach dem Beginn kann noch teilgenommen werden, nur nicht mehr nach dem Ende…
Im SS 2017 findet der Vorkurs vom 22.02.2017 bis 25.02.2017 statt. Beginn am ersten Tag ist um 10:00 Uhr in Raum [E201] (Gebäude E). Lageplan downloaden

Bitte nehmt auf jeden Fall euer IZ-Passwort und Daten wie Bewerberpasswort und Bewerberkennwort mit. Diese benötigt ihr, um euch an den hochschuleigenen Rechnern und ins WLAN einloggen zu können. Einen Laptop könnt ihr, müsst ihr aber nicht mitbringen. (Antworten auf eure Fragen bekommt ihr jetzt schon in unserem öffentlichen Discord Server)

Da es bei der Abschlussfeier gerne etwas später wird und seit Anfang September in Karlsruhe nachts keine Nightliner mehr fahren, bieten wir denen, die nachts nicht mehr nach Hause kommen, in Kooperation mit den Fachschaftlern eine Schlafplatzbörse. Solltet ihr einen Schlafplatz in Anspruch nehmen wollen, schreibt einfach eine Mail an schnarch@hska.info.

Um Erstis, die zuvor noch nie etwas programmiert haben, den Einstieg zu vereinfachen, bieten wir einen Programmierkurs an. Keine Angst, in den Vorlesungen wird nicht vorausgesetzt, dass ihr schon programmieren könnt! Trotzdem ist es hilfreich, wenn ihr schon ein wenig mit den Grundlagen vertraut seid, so lässt sich das Gehörte leichter einordnen und behalten.

Der Vorkurs wendet sich in erster Linie an absolute Programmier-Neulinge, verwendet wird die Programmiersprache Java. Natürlich sind auch alle anderen Info-Erstis eingeladen, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Auch hier nochmal der Hinweis - Der Vorkurs ist nur für Studierende der Studiengänge Informatik sowie Medien- und Kommunikationsinformatik an der Hochschule Karlsruhe belegbar!

Der Vorkurs findet üblicherweise zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn statt und dauert 4 Tage, den genauen Termin findet ihr hier und in den Unterlagen, die ihr zugeschickt bekommen habt. Damit wir besser planen können, bitten wir euch, euch vorher per E-Mail an kurs@hska.info anzumelden. Bitte schreibt in die Mail auch noch euren Studiengang. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das ist unser täglicher Ablauf: Morgens behandeln wir relevante Themen, die wir nach einer gemeinsamen Mittagspause mithilfe von Rechnerübungen vertiefen werden, damit ihr euer Wissen direkt umsetzen könnt.

Behandelt werden unter anderem folgende Themen:

  • Variablen
  • Kontrollstrukturen
  • Schleifen
  • Funktionen
  • Grundlagen der objektorientierten Programmierung

Programme

Alternativ:

Unterlagen

Hier findet ihr während des Vorkurses die aktuellen Foliensätze und Aufgaben.

Die Unterlagen zu den einzelnen Tagen werden entsprechend nach und nach freigeschaltet.

Tag1

Tag2

Tag3

Folien Aufgaben Lösungen

Noch mal zu Arrays:

Java ist es wirklich egal, ob bei der Deklaration die eckigen Klammern [] beim Typ oder beim Bezeichner stehen. Also sind beide folgenden Deklarationen korrekt:

String namen[] = new String[12];
String[] namen = new String[12];

Tag4

Hinweis: Es kann vorkommen, dass in Eclipse die Umlaute in den Aufgaben nicht richtig angezeigt werden. Um dies zu beheben, muss unter Window → Preferences → General → Workspace unten im Fenster das Text file encoding von Default auf UTF-8 eingestellt werden.

Folien Abschlussaufgabe Musterlösung